Hier finden Sie uns:

Tractionclub Salzburg
Kühbergstrasse 31
5020 Salzburg

 

Telefon: +43 664 3427761

             +43 650 7600901

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos oder laden Sie unser Anmeldeformular herunter. Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles

Neue Angebote!

Wir haben unser Angebot für Sie erweitert.

Unsere Homepage ist online!

Erfahren Sie mehr über unseren Verein auf unserer neuen Internetpräsenz!

www.Tractionclub-Salzburg.com

Freunde der VOLVO´s

 

Bitte unter der Rubrik "Bilder" beachten, dass am Ende jedes Videobeitrages ein Mosaik weiterer Beiträge zur Ansicht angeboten werden...ihr könnt Euch also stundenlang an Berichten über Traction Avants`s erfreuen....

Unser Verein

Wir haben unseren Verein ins Leben gerufen, weil wir unser Hobby gemeinsam ausüben und der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen wollen. Wir setzen uns aus Personen aller Altersgruppen zusammen, die das gemeinsame Gespräch schätzen um Interessen auszutauschen und neue Freundschaften zu schließen.

 

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die frischen Wind in unsere Reihen bringen. Kommen Sie doch einfach einmal vorbei - wir würden uns freuen, Sie kennen zu lernen!

Ihr Ansprechpartner

Bernd Hofrichter

Uttendorf 63

5261 Helpfau-Uttendorf

 

Telefon: +43 664 3427761

Fax: 7724 220818

E-Mail: info@tractionclub-salzburg.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Mitglieder ( in alphabetischer Reihenfolge ):

 

Erwin Anzinger

 

Anzing 4, 5163 Mattsee

tel.:      +43 6217/7155

mobil:   +43 664 5463948

Mail:      erwin.anzinger@gmx.at

 

Erwin, seines Zeichens Kfz-Mechanikermeister mit einer Vorliebe für Federvieh und HY

steht uns seit Anbeginn mit Rat und Tat zur Seite. Was würden wir ohne seine

tatkräftige Hilfe machen?

Er und seine Frau Liesbeth sind mit ihrem HY fast auf jedem 2 CV - und HY - Treffen

zu finden. In seiner Garage stehen neben dem HY derzeit zwei perfekt restaurierte Enten.

  

Kurt Bleckenwegner

 

Mettmacherstrasse 9, 5262 Aspach



tel:    +43 664 8376057

 

Kurt ist unser jüngstes Mitglied, erst vor wenigen Jahren zu uns gestossen, anläßlich des Erwerbes seines 11 CV legere. Er ist einer von den meistbeschäftigsten Mitgliedern, betreibt eine Landwirtschaft und hat daneben noch einige Berufsfelder, die ihn sehr in Anspruch nehmen.

Umso mehr freut es uns dass er immer wieder trotz der Entfernung Zeit findet zu unseren Clubabenden zu kommen und uns auch auf Ausflüge zu begleiten. Seit kurzer Zeit ist er auch Besitzer eines wunderschönen Austin Healey, zu dem wir ihm nur gratulieren können.





 

Erich und Michaela Brodinger

 

Landstrasse 5, 5020 Salzburg

tel:             +43 664 1008899

Festnetz      +43 662 876722

fax:             + 43 662 876790

Mail:            eb@ade-austria.at

Web:           www.ade-austria.at

Web:           www.signat.at

 

Unseren Kassier kann ich natürlich nur zusammen mit seiner lieben Frau Michaela nennen, die immer dabei und dem Verein sehr sehr verbunden ist. Sie hat leider das Präsidentenamt abgelehnt, wir hätten es alle gerne gesehen, wenn einmal eine Frau unseren Verein repäsentiert hätte, aber ihre familiären, umfangreichen Pflichten haben dies leider nicht zugelassen.

Erich ist auch ein Mitglied der ersten Stunde und was soll man zu ihm sagen....unser "enfant terrible", der immer dafür sorgt, dass in unserem Club die Langeweile nicht aufkommt und der unsere nicht gerade gefüllte Kassa ( eigentlich ist dies ja Michaela....) perfekt verwaltet.

Er ist seit Jahren Besitzer eines 11 CV BN, der von einem ehemaligen Clubmitglied so restauriiert wurde, dass er bis heute ( und das sind viele Jahre...) trotz der mehr als sportlichen Fahrweise seines Besitzers immer noch seinen Dienst tut.

Erich ist außerdem als Händler Lieferant für alles von Starter und Lichtmaschinen, sonstige Autoelektrik über Bier und Hundefutter bis zu Toilettenpapier. Wir brauchen etwas...Erich kann es liefern.....

 



Christian Gery

 

Eisenaustrasse 3, 5310 Mondsee

Festnetz:     +43 6232 36031

Mobil:          +43 664 73767040

Mail:            lineosan@aon.at

 

Christian ist auch ein Mitglied der ersten Stunde. Wir haben sogar gemeinsam seinen Oldtimer gesucht und in Frankreich gefunden....das war eine sehr spannende Aktion, an die wir immer wieder zurückdenken.....die Überführung per Achse endete bei Lyon mit einem kapitalen Motorschaden....inzwischen hat das Fahrzeug eine Totalrestaurierung bei einem

bayrischen Könner hinter sich und fährt tadellos.

Unser lieber Christian glänzt zwar bei den Clubabenden öfters mit seiner Abwesenheit,

andererseits sind er und seine liebe Frau Margarethe immer bei unseren Ausfahrten dabei, was uns natürlich sehr freut. Christian ist der Gourmet und Sommelier unseres Clubs, seine Kochkünste sind legendär, beim Wein kennt er mit Sicherheit jedes Weingut persönlich...somit ist sein Weinkeller alles andere als zu verachten; dann und wann dürfen wir gemeinsam für die Reduzierung seines Weinvorrates sorgen, verbunden mit einem mindestens sechsgängigen Menü.....besonders beliebt dabei der Wolfsbarsch in Salzkruste...aus unverständlichen Gründen Kuttel und Frösche etwas weniger....

 

Franz Kemptner

 

Bodenstätt, 5163 Mattsee

mobil:    +43 650 3342951

 

Franz ist eigentlich auch fast seit Beginn dabei, hatte uns zwischenzeitlich einige Jahre verlassen und ist jetzt wieder ein sehr treues Mitglied, der zwar fast jeden Clubabend dabei ist, leider bisher aber noch keine Zeit fand, einen Ausflug mit zu machen. Er nennt einen 11 CV legere und eine DS sein eigen. Die DS hat er über viele Jahre hinweg restauriert und ist jetzt beinahe fertig...jedenfalls fährt sie schon und als wir es kaum mehr zu hoffen wagten hat er sie uns vor einiger Zeit vorgeführt und wir durften seine fachmännische Arbeit bewundern.

 

 

Dr. Christof Mauel

 

 

Sofienbrückenstrasse 19, Bad Goisern

tel.:    +43 6245 790420 ( Klinik Dürnberg )

tel.:     +43 6135 773921 ( Bad Goisern )

mobil   +43 664 2327400

Mail:    doc.mauel@utanet.at

 

Christoph ist jetzt bereits auch einige Jahre beim Club, seine Liebe gilt mehr den Göttinnen, von denen drei Stück, ein Break, eine ID und ein Cabrio in seinen Garagen stehen. Daneben noch ein Alfa Romeo duetto zum Ausgleich für die Göttinnenlastigkeit. Christof ist immer wieder auf der Suche nach Neuem und jederzeit für Überraschungen gut, seine Reisen dienen nicht selten auch dazu Fahrzeuge zu begutachten, er dürfte mittlerweile der Bestand an Göttinnen in Deutschland und angrenzenden Ländern recht gut kennen.....Durch seine Tätigkeit einerseits als Primarius an der Privatklinik am Dürnberg und seiner Facharztpraxis in Bad Goisern ist er natürlich sehr eingespannt und kann nicht jedesmal beim Clubabend dabei sein, umso mehr freuen wir uns wenn er trotz dieser Belastung immer wieder kommt und Spannendes von seinen Reisen zu berichten hat....

 

 

Adi Renzl

 

5141 Hackenbuch 89

Festnetz:   +43 7748 2870

Mobil:        +43 676 4162854

Mail:          renzlm@aon.at

 

über unser Urgestein Adi Renzl etwas zu erzählen, hieße fast Eulen nach Athen tragen...wer kennt ihn nicht, den Adi aus Braunau ( natürlich eigentlich aus Franking )....der auch ein Mann der ersten Stunde ist, immer dabei war und ist, sei es unser monatliches Treffen, seien es unsere Ausflüge, die wir uns ohne ihn und seinen unverwüstlichen Humor und vor allem seiner Frau Margot, das Konditionswunder, gar nicht vorstellen könnten. Ein Mann, der einerseits jeden normalen Sammler blass aussehen läßt und der seine Händlerkarriere wohl nie aufgeben wird....man wirft nichts weg...alles ist irgendwann für irgendwen wieder brauchbar.....so ist seine Scheune ein Hort für alle jemals für Citroens, Traktoren und Motorrädern brauchbaren Teile...seine Oldtimersammlung umfasst von unten nach oben eine weisse Ente, einen Mehari, eine DS und einen 15 Six, das Prunkstück der Sammlung.....

 

 

Hans Spilka

 

5421 Adnet 219

Festnetz:   +43 6245 4223

Mobil:        +43 664 4949908

Mail:          hans_spilka@yahoo.de

 

 

Hans ist nun auch schon sehr lange eines unserer treuesten Mitglieder, praktisch immer beim Clubabend mit Pfeiffe vertreten, hatte eine sehr schöne Charleston Ente ( hellgrau - dunkelgrau ), die er verkauft hat, um sich jetzt wieder die gleiche zuzulegen ( die jetzt seiner Frau gehört, damit sie in der Familie bleibt), hatte einen 11 CV BN wunderschön restauriert praktisch im Alleingang,nur um diesen letztendlich wieder zu verkaufen ( uns blutet etwas das Herz...)´ und sucht jetzt einen 15 H zum restaurieren.....er ist einer jener Oldtimerliebhaber, die lieber restaurieren als damit fahren...die Käufer werden es ihm danken....

 















Peter Steffny

 

Imbergstrasse 35a, 5020 Salzburg

Festnetz:   +43 662 650243

Mobil:        +43 664/1521668

Mail:          die3.steffny@aon.at

 

Peter ist eigentlich der absolute Mann der ersten Stunde, er hat nämlich seinen 11 CV bereits in den siebzigern des vorigen Jahrhunderts normal im Alltagsverkehr Sommer wie Winter bewegt,

da wussten viele von uns noch gar nicht was ein Traction ist, .....also ist er eigentlich weit voraus...das Auto ist mittlerweile ein paar Mal restauriert worden, wird jetzt seit vielen Jahren nur noch im Sommer bewegt.....und ist zuverlässig wie eh und je....wie wir überhaupt bei unseren Ausfahrten praktisch keine wesentlichen Pannen mit unseren Tractions gehabt haben....Peter hat mit seinem Siebdruckunternehmen für unsere Clubabzeichen, Polos, Gläser usw. gesorgt....

Peter ist nun mittlerweile professioneller Fotograf und wir verdanken ihm eine Menge besonderer Fotos von Tractions, die wir immer wieder mit seiner Erlaubnis auf dieser WEB - site veröffentlichen werden..... 

 

Josef Strubreiter

 

 

Herrenau 25, 5020 Salzburg

Festnetz:    +43 662 430363

tel.:           +43 650 2128828

 

Josef ist, das darf man in allem Respekt sagen, unser ältestes Mitglied, Lehrer in Pension, mit vielen Hobbys, wobei ich annehme, Reisen ist sein wirkliches Hobby. Nun Josef hat sich immer mit Oldtimern beschäftigt, an die er in seiner besonderen Art selbst Hand anlegt, hat es immer vorgezogen die Autos im Alltagsbetrieb ein zu setzen, sein 11 CV legere ist einer der originalsten, der nie wirklich restauriert werden musste, leider andererseits aber etwas zu wenig eingesetzt wird. Wir hoffen, dass sich dies wieder einmal ändern wird...wir denken immer noch an eine unserer Ausfahrten, wo uns Josef mit seinem Traction begleitete nachdem der Wagen viele Jahre in Warteposition verbracht und das Benzin im Tank sich in Gel verwandelt hatte.....wir hatten viele Pausen auf dieser Ausfahrt.....leider gibt uns Josef sehr selten die Ehre, ich hoffe , dass auch ihn der neue Schwung mit dieser WEB - Site als Beginn wieder vermehrt zu uns treiben wird.....

 



Franz Wagner

 

 

Münsterhozstrasse 5, 5163 Mattsee

tel:     +43 6217 7222

mobil: +43 664 8443336

Mail:    margit.gell@sbg.at

 

Franz, Mechanikermeister und Kundendienstleiter bei Citroen Wirnsperger in Salzburg, ist auch einer der treuesten Mitglieder des Clubs, bei fast jedem Clubabend dabei, in seiner ruhigen Art ein äußerst angenehmer Gesprächspartner, mit dem sich wunderbar fachsimpeln lässt, der uns leider noch etwas zu wenig bei unseren Ausfahrten begleiten kann, wir hoffen aber auch hier, dass sich das in Zukunft etwas ändern wird und er und seine Margit uns im 11 CV legere, den er selbst perfekt restauriert hat oder mit seinem HY begleitet.

 

 

 

Michael Werther

 

 

Kühbergstrasse 31, 5020 Salzurg

tel.:   +43 650 7600901

Mail:  mwerther@aon.at

 

unser lieber Michael, auch Präsident des Herzens genannt, dessen Fachwissen ihn natürlich zum Präsidenten des Clubs prädestiniert hätte, der aber lieber die wissende Eminenz im Hintergrund ist,



war uns auch weit voraus, er hatte seinen 15 six schon in den Siebzigern selbst restauriert und gefahren....sein Fachwissen hat uns schon oft verblüfft, ich bin mittlerweile sicher, er kennt jeden Oldtimer in Österreich...Michael ist sicher der Treueste im Verein, praktisch immer am Clubabend und mit seiner charmanten Edith bei jeder Ausfahrt dabei.....und wenn jemand eine Auskunft über irgendetwas braucht, was Oldtimer betrifft...erste Adresse.....es ist zwar sein Hobby, sein Licht immer unter den Scheffel zu stellen...aber man möge mir glauben, es gibt keinen der mehr über Oldtimer weiss....

 

P.S.: ich selbst...siehe oben...über sich selbst zu schreiben ist schwer...was werden die, die mich kennen dazu sagen...also mache ich dies alles mündlich...die mich kennen, wissen, dass ich keiner von den Schweigsamen bin......ich freue mich auf alle die uns kennen lernen wollen.....